Artikelsuche Farbsuche Informationen
Sie sind hier: / Designer / Louis Vuitton
Seite 2 / 2
« | 1 2 |
Artikel pro Seite: 10 20 50 100
Sortieren nach:   Titel   Preis
Lucille Monogram Idylle - exklusives Sondermodel

Louis Vuitton

Lucille Monogram Idylle - exklusives Sondermodel
Art.Nr.: DHU0144LV
20,00 €/ Woche *

ab vier Wochen
17,00 € / Woche

Speedy 30 Multicolore Monogram Canvas - Diese Tasche ist leider noch nicht wieder zurück aus der Vermietung

Louis Vuitton

Speedy 30 Multicolore Monogram Canvas - Diese Tasche ist leider noch nicht wieder zurück aus der Vermietung
Art.Nr.: DH0153LV
25,00 €/ Woche *

ab vier Wochen
22,00 € / Woche

Noe Bag - in Epi-Leder schwarz-rot

Louis Vuitton

Noe Bag - in Epi-Leder schwarz-rot
Art.Nr.: DHUS0157LV
25,00 €/ Woche *

ab vier Wochen
22,00 € / Woche

Seite 2 / 2
« | 1 2 |
Artikel pro Seite: 10 20 50 100
Sortieren nach:   Titel   Preis
Louis Vuitton, eine Ikone und ein international führendes Designer-Label hat eine lange Historie. Louis Vuitton erlernte 1837 die Kunst des Kofferherstellens bei dem Koffermacher Monsieur Marechal und er erwies sich als sehr talentiert. LV wurde auf dem Hof von Napoléon III zum exklusiven Koffermacher der Kaiserin Eugéne de Montijo ernannt. 1854 eröffnete Louis Vuitton sein erstes Geschäft zur Herstellung von Koffern in Paris. Schon seit den Anfängen des Unternehmens verband man mit dem Namen Louis Vuitton in erster Linie exklusives Reisegepäck.

Nach dem Tod von Louis Vuitton 1892, führte sein Sohn Georges Vuitton das Unternehmen weiter. Ihm entging die Resonanz der wohlhabenden Gesellschaft nicht und expandierte weltweit. Dieser Entschluss brachte das heute internationale Unternehmen an die Spitze. Interessant ist, dass Louis Vuitton erst 1932, obwohl ganz unabsichtlich wie es scheint, die erste Handtasche herstellte. Die „Noe“ Bag wurde für Champagner-Hersteller gefertigt, um mehrere Flaschen gleichzeitig zu transportieren. Dies war der Einstieg in die Modewelt der Accessiore für Louis Vuitton.

Kaum denkbar, das je ein Designer derartige Taschenklassiker geschaffen hat und weltweit so hohe Anerkennung erhält, wie Louis Vuitton!

Der international anerkannte Designer Marc Jacobs, der 1986 als jüngster Designer in der Geschichte den begehrtesten Preis als New Fashiontalent CFDA erhielt, schloss sich 1997 als Artistic Director dem LV-Imperium an und öffnete somit dem Unternehmen die Welttore zur Mode. Marc Jacobs ist bekannt für seine exklusiven und aufregenden LV Kreationen wie die Monogramm Vernis Taschendesigns und den Monogramm Canvas Manhattan Bags. 2003 entwickelte er gemeinsam mit Takashi Marukami eine Monogramm-Multicolor-Linie mit Taschen und Accessoires, wie die Speedy Multicolor.

Louis Vuitton ist der Name, der den modernen Luxus verkörpert.